Wir sind davon überzeugt, dass es nichts besseres gibt, als ein Leben mit Jesus Christus! Er ist unser Mittel­punkt, Held und Vorbild, in allem was wir tun!
Die Gute Nachricht von Jesus Christus ist ohne Übertreibung, das wichtigste, was du je in deinem Leben hören wirst. Diese vier Symbole helfen dir, sie zu verstehen:

Gott liebt dich total! Seine Liebe ist grenzenlos und bedin­gungslos. Er wünscht sich, dass du seine Liebe persönlich erfährst und in der Beziehung zu ihm den Sinn des Lebens entdeckst!

Leider erfahren wir Menschen Gottes Liebe nicht, weil wir ihn ignorieren und versuchen ohne ihn zu leben! Damit leben wir an dem vorbei, wozu Gott uns eigentlich erschaffen hat. Die Bibel nennt diese Zielver­fehlung Sünde.

Aus Liebe zu uns wurde Gott durch Jesus Christus Mensch, und nahm am Kreuz die Konse­quenz unserer Fehler auf sich. Er ist gestorben und aufer­standen, um uns mit Gott zu versöhnen!

Gott hat alles getan, um uns zu zeigen, wie sehr er uns liebt. Durch Jesus Christus bietet er uns ein erfülltes und ewiges Leben an. Auch dir will er ein neues Leben schenken und durch seinen Heiligen Geist in dir leben! Jeder Mensch, auch du, ist nun heraus­ge­fordert eine Entscheidung zu treffen: Wirst du seine Liebe annehmen?

Wie du Jesus dein Herz öffnest
Du kannst dieses Gebet sprechen, um Jesus deinen Wunsch auszu­drücken, sein Geschenk anzunehmen. Gebet bedeutet im Prinzip nichts anderes als mit Gott zu sprechen. Egal ob du dabei laut oder leise redest, ob du zuhause oder in der Bahn bist, Gott hört dich.

Jesus ich komme jetzt zu dir. Ich glaube dass du für mich gestorben und aufer­standen bist. Bitte vergib mir, dass ich bisher versucht habe, ohne dich zu leben. Bitte schenk mir ein neues Leben! Ich will mit dir leben und dir nachfolgen. Lass mich deine Liebe erfahren und deine guten Absichten für mein Leben erkennen!”

Dieses Gebet ist der erste Schritt, durch den du dich auf eine lebens­lange Reise mit Gott begibst. Wir ermutigen dich, Teil einer Kirche zu werden, um mehr über das Leben mit Gott zu erfahren und laden dich herzlich ein, bei einem unserer Gottes­dienste vorbei­zu­schauen. Weitere Infos dazu bekommst du HIER!
Wenn du Fragen hast oder einfach über das was du hier gelesen hast sprechen möchtest, kannst du uns auch gerne HIER eine Mail schreiben.
Wir würden uns freuen dich kennen­zu­lernen!